Viele Menschen geraten unverschuldet in Not, leben isoliert ohne Freunde, Verwandte oder Bekannte und in versteckter Armut. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. Persönliche Schicksalsschläge, der Verlust der Arbeit oder eines Angehörigen, Einkommenseinbußen oder gesundheitliche Beeinträchtigungen können jeden treffen und Menschen in die Isolation treiben.

Speziell für diese Personengruppe wurde der Soziale Mittagstisch 2009 eingerichtet.

Seit Streichung der finanziellen Mittel durch die Kommune wird dieses Projekt seit 2012 in Eigenregie des awb. e.V. weitergeführt und durch Spenden, Eigenmittel und hohes Engagement von ehrenamtlichen Kräften und der Stammmanschaft des awb e.V. finanziert und organisiert.

Essensausgabe:

Montag und Mittwoch 11.45 – 12.45 Uhr
beim Sozialen Mittagstisch in den Räumlichkeiten des awb e.V. im Kiliansweg 7-9

Kosten:

1€ pro Mahlzeit

Wir suchen Menschen, die den Sozialen Mittagstisch unterstützen möchten durch:

  • eine einmalige Spende
    Bankverbindung: Sparkasse Lemgo
    IBAN: DE90 4825 0110 0005 1209 28
    BIC:   WELADED1LEM

    oder

  • eine Fördermitgliedschaft (Anforderung Formular über 05222 / 81518 oder info(at)awbev.de)

Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.